- - - GEBT NICHT AUF IM KAMPF GEGEN HARTZ IV ! - - -
Es gibt mehrere "staatliche Kontrollorgane", die genauestens darüber wachen, dass der Erwerbslose nicht "zu viel Leistungen" bekommt, aber kein einziges, das überwacht, ob er das erhält, was ihm nach Gesetz zusteht!

Deshalb gibt es uns!!!
Arbeitsmaterialien
Mitwirkungspflichten für Hartz IV-Betroffene

Ein Balance-Akt zwischen Gehorsam und Suche nach existenzsichernder Erwerbsarbeit
(12.06.2017)

 
Häufige Rechtsverstöße bei der KdU-Angemessenheitsermittlung

für Mitglieder von Kreistagen und Räten kreisfreier Städte, für Betroffene und für Berater von Hartz IV- und Sozialhilfeempfängern
(29.05.2017)

 
Die Eingliederungsvereinbung

Vertrag zwischen Jobcenter und Hartz IV-Betroffenem
(12.12.2016)

 
"Rechtsvereinfachung" im SGB II

Änderungen seit 1. August 2016, ohne KdU
(12.09.2016)

 
Auswirkung der Wohngeldreform 2016

Auszüge aus dem Wohngeldgesetz ab 1.1.2016 und Kritikpunkte
(08.02.2016)
ALG II oder Wohngeld?
(08.02.2016)
Höchstbeträge für Miete und Belastung
(08.02.2016)

 
Auszüge aus dem Referentenentwurf der 9. Änderung des SGB II:
Regelleistung für Kinder getrennt lebender Eltern, Bedarfe für Unterkunft und Heizung
(14.12.2015)